Skip to content
transparent
  • Branche: Dienstleistungen
  • Unternehmensgröße: Medium
  • Hauptsitz: Osnabrück, Niedersachsen, Germany

Unsere Mitarbeiter/innen

Piepenbrock setzt auf seine Mitarbeiter. Besonders die Ausbildung eigenen Fachkräftenachwuchses ist ein Ziel, das wir intensiv verfolgen. Aktuell bilden wir in 18 verschiedenen Berufen und dualen Studiengängen aus. Junge Mitarbeiter erhalten von Anfang an eine umfassende Betreuung: Bereits in der Einführungswoche werden sie mit Schulungen intensiv auf ihre Aufgaben vorbereitet. Zum Beispiel im Zuge der Azubi-Projekttage im Piepenbrock-Forst haben sie die Gelegenheit über den Tellerrand hinauszublicken und leisten ihren eigenen Beitrag zum Umweltschutz. Im Juni 2016 fand erstmals das Piepenbrock-Azubi-Fußballturnier statt, das dem Austausch und dem gegenseitigen Kennenlernen diente. Zur Vorbereitung auf Zwischen- und Abschlussprüfungen bieten wir Kurse an, bei denen die prüfungsrelevanten Inhalte noch einmal vertieft und wiederholt werden. In einem Orientierungscenter können die jungen Mitarbeiter die für sie optimale Zielposition definieren.

Vielfalt gehört bei Piepenbrock zu den wesentlichen Erfolgsfaktoren. Wir beschäftigen Menschen aus insgesamt 121 Nationen. Gegenwärtig arbeiten 371 Mitarbeiter mit Behinderungen in unserem Unternehmen. Mit seinen unterschiedlichen Religionen, Weltanschauungen und Wertvorstellungen trägt jeder unserer Beschäftigten seinen persönlichen Teil zur Unternehmenskultur bei. Wir bekennen wir uns zu den Inhalten der Charta der Vielfalt und starten jährlich Aktionen zum Diversity Tag. Piepenbrock investiert in sein Recruiting sowie in die Entwicklung und Förderung seiner Talente. In der AZAV-zertifizierten Piepenbrock Akademie bietet sich den Beschäftigten eine große Bandbreite an Weiterbildungsangeboten. Dazu zählen EDV- und Sprachkurse ebenso wie die Vermittlung von fachlichen Neuerungen und Führungskompetenzen. Zur Aus- und Fortbildung werden betriebsinterne Fachleute und externe Referenten eingesetzt.

Scroll To Top