Zum Inhalt springen
transparent
  • Branche: Sport, Fußballverein
  • Unternehmensgröße: Big
  • Hauptsitz: Bremen, Germany

Unsere Familienkultur

Das Unternehmen legt viel Wert auf Familienfreundlichkeit sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Neben Teilzeitstellen für berufstätige Elternteile bietet der SVW mit der Vertrauensarbeitszeit ein Modell der Arbeitsorganisation, die es Elternteilen ermöglicht, die Arbeitszeit dem Tagesrhythmus der Kinder oder anderen Familienmitgliedern anzugleichen.
Die neugeborenen Kinder von Mitarbeiter/-innen werden direkt nach der Geburt kostenlos in das Mitgliederprojekt „Windel-Liga“ aufgenommen. Innerhalb dieses Projektes bietet der SVW verschiedene Angebote für Neugeborene und Kleinkinder sowie deren Familien, die den

Start in ein gesundes und aktives Leben erleichtern sollen. Für ältere Kinder wird zudem versucht, Betreuungsplätze über Partnereinrichtungen wie Kitas und Kindergärten zu organisieren.
Um Familienmitgliedern einen Einblick in das Arbeitsumfeld der Mitarbeiter/-innen zu bieten, haben diese die Möglichkeit, für jedes Heimspiel des SVW zwei Freikarten zu erhalten, um Familienmitglieder zu den Spielen am Arbeitsplatz mitzubringen. Auch bei Unternehmensfeiern sind die Familien der Mitarbeiter/-innen herzlich willkommen. Auf diesem Weg ermöglicht Werder Bremen eine gelebte Familienkultur innerhalb des Unternehmens.

Nach oben scrollen