Zum Inhalt springen
transparent
  • Branche:
  • Unternehmensgröße:
  • Hauptsitz: Ravensburg

Vetter: Karriere

Einsteigen beim Qualitätspartner.

Wir sind ein Familienunternehmen auf dem Weg zum Global Player. Nachhaltigkeit und die Stabilität eines regional verwurzelten Betriebes verbinden sich hier mit den spannenden Aufgabenfeldern eines international tätigen Unternehmens. Eine Kombination, die ein breites Betätigungsfeld bietet und jede Menge Raum fürs Mitgestalten, Sich-Einbringen und Bewegen – egal ob als Azubi, Student, Berufseinsteiger, Experte oder Führungskraft.

Lust auf Hightech und Know-how?

Der Name Vetter steht für Innovationen und Impulse im Bereich der keimfreien Abfüllung von Wirkstoffen in Injektionssysteme wie Spritzen, Karpulen, Vials. Dahinter stehen jahrelange Erfahrungen und der Ehrgeiz, immer das Bestmögliche für unsere Kunden herauszuholen. Damit das auch zukünftig möglich ist, investieren wir kontinuierlich in neue Technologien und das Know-how unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sprich: Du profitierst bei uns von einem hochmodernen Arbeitsumfeld und hervorragenden Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten zugleich. So bietet zum Beispiel die Vetter Academy eine Vielzahl an internen Seminaren an – passgenau auf deine persönlichen und fachlichen Bedürfnisse abgestimmt.

Rahmenbedingungen, die motivieren.

Ein freundliches Miteinander, respektvolle Kollegen und faire Vorgesetzte. Darauf legen wir bei Vetter besonderen Wert. Wir wissen, dass die Zufriedenheit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch von anderen Faktoren abhängt – zum Beispiel von einem attraktiven Entlohnungssystem sowie einer breiten Unterstützung in den Bereichen Absicherung, Mobilität, Gesundheit, Effizienz und Familie. So profitieren Vetter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter anderem von Jahressonderzuwendungen wie etwa einem 13. Monatsgehalt und diversen Fitness- und Sport-Aktivitäten – aber auch von regelmäßigen Weiterbildungskursen, Betreuungszuschüssen für Kinder sowie der Vetter Kids Ferienbetreuung. Die genannten Leistungen können allerdings je nach Einstiegs- und Erfahrungslevel variieren.

Vielfältige Einstiegsmöglichkeiten.

Vetter eröffnet sowohl Schülern und Studenen als auch Berufseinsteigern und Berufserfahrenen zahlreiche Möglichkeiten für einen Einstieg in die Berufsfelder Produktion und Technik, Qualitätsmanagement, IT und Verwaltung.


Für Schüler:

Schülerinnen und Schüler können über ein Schnupperpraktikum im pharmazeutischen, technischen oder im IT-Bereich ganz persönliche Eindrücke von der Berufspraxis gewinnen. Und wissen nachher erfahrungsgemäß besser, wo Sie in Zukunft beruflich durchstarten wollen. Wer sich schon dafür entschieden hat, nach der Schule eine Ausbildung in der Pharmabranche zu machen, hat bei Vetter die Wahl: Wir bieten insgesamt elf unterschiedliche Ausbildungsrichtungen an. Oder man geht gleich gleich einen Schritt weiter und kombiniert effektiv Berufspraxis und Hochschule miteinander – im Rahmen eines DHBW-Studienganges. Mehr Infos zu den Einstiegsmöglichkeiten für Schüler gibt es hier.

Für Studenten:

Auch für Studenten sind Einblicke in die berufliche Praxis enorm wichtig. Deshalb bieten wir dir die Möglichkeit, auf Basis eines Pflicht- oder eines freiwilligen Praktikums an laufenden Projekten mitzuarbeiten, erfahrenen Kollegen über die Schulter zu blicken und so ein Plus an Erfahrungen zu sammeln. Selbstverständlich bieten wir dir auch die Möglichkeit, bei uns Ihre Bachelor- oder Masterarbeit zu erstellen – zu verschiedenen Themen mit produktionstechnischem, pharmazeutischem oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt. Weitere Infos dazu findest du hier.

Für Berufseinsteiger:

Absolventinnen und Absolventen steht der Einstieg über unser Trainee-Programm offen – je nach Interesse mit einem technischen, pharmazeutischen oder kaufmännischen Schwerpunkt. So kannst du dir sowohl bereichsübergreifendes als auch bereichsspezifisches Wissen aneignen und ein firmenweites Netzwerk aufbauen – eine ideale Vorbereitung auf eine anspruchsvolle Fachlaufbahn in einem unserer drei Berufsfelder.

Natürlich kannst du bei uns auch direkt einsteigen: Über „Learning in the job“ machst du dich fit, um anschließend verantwortungsvolle Aufgaben im Berufsfeld Produktion und Technik, Qualitätsmanagement, IT und Verwaltung zu übernehmen. Eine Einarbeitung sowie bereichsübergreifende Prozesstrainings erleichtert dir dabei den Start. Für einen Direkteinstieg wäre ein erfolgreich absolviertes Praktikum im pharmazeutischen Umfeld von Vorteil, ist aber kein Muss. Weitere Detailinfos stehen dir hier zur Verfügung.

Alle aktuellen Stellenausschreibungen findest du in der Vetter Jobbörse auf www.vetter-pharma.com/karriere

Nach oben scrollen